SVG-Hungary
Logó
 

VORSTELLUNG

Sehr geehrte Partner,

willkommen auf der Webseite unseres Unternehmens!

Sipos András

Hr. Sipos
Generaldirektor

Unsere Mission bei SVG-Hungary Maschinenfabrik AG ist es, unseren Partnern eine qualitativ hochwertige Produktion, eine offene und innovative Perspektive sowie eine hohe Effizienz zu gewährleisten.

Im Jahr 2020 hat neben kontinuierlicher Vervollständingung unseren professionellen Standards und der Stärkung der Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspartnern eine wesentliche Neugestaltung stattgefunden:

  • Wir haben unsere Infrastruktur weiterentwickelt: die neuinstallierte Maschinen erhöhen unsere Produktionsrate und lassen uns noch wettbewerbsfähige Preise anbieten können
  • Wir haben unser Team mit hoch engagierten und ausgezeichneten Fachleuten erneuert und erweitert

Ich bin fest davon überzeugt, dass in der Zukunft das Team von SVG-Hungary Maschinenfabrik AG auf diesen neuen Grundlagen etabliert, nicht nur die Ehre für die Stadt Salgótarján erweist, sich aber auch als ein bekanntes und anerkanntes, ungarisches Unternehmen der europäischen Sektor der Stahlkonstruktion präsentiert.

Salgótarján, 17. Februar 2021

Hr. András Sipos, Generaldirektor

 
 

ÜBER UNS

SVG-Hungary Maschinenfabrik AG wurde vor fünf Jahren in Salgótarján, Landkreis Nógrád, als Nachfolger des ehemaligen Salgótarjáner Chemische Maschinenfabrik - besser bekannt als Vegyépszer – in Betrieb genommen. Die Fabrik erstreckt sich über eine Fläche von 3,5 Hektar und macht Ort für eine Produktionsbasis von 12.600 Quadratmetern.

Vegyépszer, gegründet 1973 produzierte zunächst nur Stahlkonstruktionen und übernahm dann auf steigender Nachfrage eine vielfalt von neuen Aufgaben wie die Herstellung von chemischen und verwandten Industriegeräten sowie von spezialisierten Maschinen für das Kernkraftwerk in Paks, Ungarn. Mit der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Produktenstruktur gelang es der Fabrikeinheit in Salgótarján innerhalb von zehn Jahren sich zu einem der meist bedeuteten Gerätehersteller für inländische Investitionen zu entwickeln.

Nach der Privatisierung und auffolgenden Eigentümerwechseln schloss GB & Partners Invesmtent Management die Übernahme des Unternehmens ab, um die Produktion von kundenspezifischen Maschinen auf der Grundlage der intellektuellen, technischen und technologischen Fähigkeiten und Kapazitäten unter dem neuen Namen SVG-Hungary wieder aufzunehmen.

Unser Portfolio bietet eine breite Palette von Möglichkeiten: Unsere Produktionskapazitäten eignen sich für Maschinen mit einem Gewicht von mehreren hundert Kilogramm bis zu mehreren zehn Tonnen - eine extraordinär große Produktionskapazität in der Region

Sowohl der Investitionsmanager GB & Partners als auch das Management von SVG-Hungary Gépgyár Zrt. sind fest überzeugt von der Kraft eines ehrgeizigen Teams um Spitzenleistungen zu erbringen und eine sichere Zukunft für alle Mitarbeiter zu schaffen. Nach den Modernisierungs- und Umstrukturierungsprozessen setzen wir uns für die heimische und europäische Stahlbau ein.

 
 

TECHNOLOGIE

Unser Unternehmen verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in den Bereichen der Herstellung von großen geschweißten, bearbeiteten Stahlkonstruktionen und Behälter, seien sie eine Materialgüte von Kohlenstoffstahl oder Edelstahl. Unser bestehender Maschinenpark eignet sich für alle technologischen Aufgaben vom Schneiden über Schweißen bis zur mechanischen Bearbeitung, und auf Wunsch auch zum Lackieren.

 
 

Halle

Üzemcsarnok

Insgesamte Produktionsfläche von12.600 m2

Die Abmessungen unserer 4 Produktionshallen:

  • Länge: 130 m
  • Breite: 22 m
  • Hubhöhe: 8 m
  • Hebekraft: 32 t
 

Zerschneiden, Vorbereitung

SATO Satronik DHDS-3200 plazmavágó
  • SATO SATRONIK DHDS-3200 Plasmaschneidemaschine, Tisch von 2000 x 6000 mm
  • Schneidanlage mit optischer Steuerung
  • Bandsäger (BOMAR transverse 510.330DGH und economic 410.260DG)
  • Durchlässige Strahlanlage
  • Trumpf Leserschneidmaschine mit einer Leistung von 5 kW, Tisch 1500 x 3000 mm
Laser

Mechanische Bearbeitung

NCT HBM-130 horizontális fúró-marómű
  • NCT HBM-130 Horizontal Bohr- und Fräswerk
    • Tisch: 2200x1800mm
    • X3500/Y2000/Z1250/W800
    • Steuerung: NCT304
  • SK 25 Karusseldrehmaschine, Durchmesser von Drehen 2500 mm, 1600 mm Höhe des Arbeitsstückes
  • Universelle Drehmaschinen
  • VEB DP 3100*2500 Drehbank
  • UMARO SC-14 Karusseldrehmaschine
  • Bohrmaschine RFh-100 -Hersteller: Csepel Művek
  • TOS WHN130C Horizontal Bohr- und Fräswerk

Oberflächenbehandlung

Festőkabin
  • Sandstrahlen
  • Lackierkabine mit Innenabmessungen von 5 x 5 x 15 m

Rollen, biegen

HILALSAN hajlítógép

Rollen abhängig von Blechstärke sogar bis zur Breite von 3000 mm (max. Dicke von 80 mm)

  • VEB UBBDA 16x3150 Walzengerüst
  • VEB UBBD 2,5x2000 Walzengerüst
  • Strojarne Piesok XZCT 3000/25 Walzengerüst
  • HILALSAN CAP hydraulische Biegemaschine 4m, 400 t Kapazität
  • Rohrbiegen, Rollen 1” – bis zum 60 mm

Schweißen

Hegesztő

Hegesztő
  • 141 TIG
  • 131/135 MIG/MAG
  • 121 SAW
  • 111 MMA

Spannungsarmglühen

  • Wärmebehandlungsanlage mit Innenabmessung von 3 x 3 x 6 m

QUALITÄTS-MANAGEMENT

Zertifikate

 
ISO 9001:2015
ISO 9001:2015
TÜVRh-EN1090-2
EN 1090-2:2018
MSZ EN ISO 3834-2:2006
MSZ EN ISO 3834-2:2006
Gyártó és hegesztőüzem az AD-2000 előírás szerint
AD 2000 MbI HP0
Alapanyag-jelölések átjelölési rendszere
AD 2000 Merkblatt HP0- 4. bekezdés
 

Prüfungen / Messungen:

  • Zerstörungsfreie Materialprüfungen
    • VT Visuelle Prüfung
    • PT Eindringprüfung
    • MT Magnetpulverprüfung
  • Sonstige Prüfungen
    • Schichtdickenprüfung der Lacke
    • Kontrolle der Gewindebohrungen
    • Druckprobeprüfung / Leckagemessung

Prüfmittel

Konventionelle Prüfmittelanlagen (Universalschublehre bis zum 3000 mm; Gewindekaliber, Gewindelehdorne, Innen – und Aussenmessgeräte).

Omnitrac2 lézerbemérő
API Omnitrac2 Laser Tracker
Messgenauigkeit: 5 Mikron bis zum 20 Meter
 

Qualitätsrichtlinien

Das vorrangige Ziel des Managements von SVG-Hungary Gépgyár Zrt. ist es, sich flexibel an die Herausforderungen des sich ständig ändernden wirtschaftlichen und sozialen Umfeldes anzupassen, um die Kundenerwartungen auf höchstem Niveau zu erfüllen. Um die Bedürfnisse unserer Kunden und die relevanten rechtlichen, Benutzer- und Kundenkriterien zu erfüllen, betreiben wir ein Qualitätsmanagementsystem, damit unsere hochwertigen Produkte und Dienstleistungen zur Zufriedenheit unserer Partner führen und deren wettbewerbsfähiger Betrieb ohne weiteres unterstützen.

Langfristiges Ziel unseres Unternehmens ist es, ein wichtiger Akteur auf dem ungarischen Maschinenbaumarkt zu werden. Wir wollen diese Position durch kontinuierliche technologische Innovation und die Bewertung und Weiterentwicklung unserer internen Prozesse sichern.

Unser Qualitätsmanagementsystem wurde auf der Grundlage der Anforderungen der Norm ISO 9001: 2015 eingerichtet, infolge dessen achtet unser Unternehmen besonders darauf, die Erwartungen interner und externer Stakeholder während seines Betriebs- und Entscheidungsprozesse besonders aufmerksam abzubilden und zu erfüllen. Durch die Überwachung und Analyse unserer klar definierten Qualitätsziele verpflichten wir uns, die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen kontinuierlich zu verbessern.

Wir sind der festen Überzeugung, dass unser konsequent betriebenes Qualitätsmanagement-system, die sorgfältige Auswahl unserer Ressourcen, die Bewertung von Risiken und Chancen in Bezug auf unsere Prozesse und unsere Umgebung sowie deren Management nicht nur dazu dienen, die klar formulierten Bedürfnisse unserer Partner zu erfüllen, sondern auch dazu, dass zukünftige latente Erwartungen erfüllt bzw. gesichert werden.

SVG-Hungary Maschinenfabrik AG blickt auf eine fast ein halbes Jahrhundert lange Geschichte im Bereich des Einzelmaschinenbaus zurück, zusätzlich zur ISO 9001: 2015 – Zertifizierung ist es auch nach AD-2000, EN 1090-2:2018 und ISO 3834- 2: 2006 zertifiziert. Sowohl unsere Mitarbeiter mit jahrzehntelanger Berufserfahrung als auch die vom TÜV Rheinland zertifizierten Verfahren garantieren, dass wir den Bedürfnissen unserer Partner auf höchstem Niveau gerecht werden.

 

REFERENZEN

 

Verwenden Sie die Pfeile an den Bildrändern, um durch die Fotos zu scrollen

Wasserturbinengehäuser
„Wasserturbinengehäuser“ für Wasserkraftwerke
Grundrahmen
Grundrahmen
Pumpengehäuse
Pumpengehäuse
Schalldämpfer
Schalldämpfer
Rohrleitungssysteme
Rohrleitungssysteme
Behälter
Behälter
Prallbrecher
Prallbrecher
 

KARRIERE

 

Als Nachfolger der einst berühmten Chemiefabrik in Salgótarján verfügt unser Unternehmen über jahrzehntelange Erfahrung in der Herstellung von geschweißten, bearbeiteten Stahlkonstruktionen von großen Abmessungen und Behälter, deswegen sind wir ständig auf der Suche nach präzisem, genauem und zuverlässigem Mitarbeiter mit guter Geschicklichkeit.

Aktuelle offene Stellenangebote:

Wenn Sie an einer der Positionen interessiert sind, wenden Sie sich bitte an unsere Kollegin unter einem der folgenden Erreichbarkeiten:

Rabné Jakab Hilda (HR Sachbearbeiterin)

 
 

KONTAKT


Nagyobb térkép

SVG-HUNGARY GÉPGYÁR ZRT.

3100 SALGÓTARJÁN, RÁKÓCZI ÚT 141.

GPS: 48,0805179/19,7908961

 

Sipos András
Generaldirektor

andras.sipos@svg-hungary.hu
+36-30-271-6140

Maring Krisztián
Geschäfts- und technischer Leiter

krisztian.maring@svg-hungary.hu
+30-70-330-5947

Vincze Dániel
Qualitätssicherungsleiter

daniel.vincze@svg-hungary.hu

+36-70-330-5602

Barta Gyula
Betriebsleiter

gyula.barta@svg-hungary.hu

+36-70-330-5618

László Ferenc
Wartungsmanager

ferenc.laszlo@svg-hungary.hu

+36-70-658-9755

 

Rabné Jakab Hilda
HR Sachbearbeiterin

hilda.rabnejakab@svg-hungary.hu

+36-30-934-7957

Ferencz Ágnes
Einkauf und Logistik

agnes.ferencz@svg-hungary.hu

+36-70-330-5766